Internationale Gesellschaft für die Geschichte der Wasser-, Energie- und Rohrleitungstechnik


Home + Aktuelles


Kontakt

Impressum

Portrait

Mitglied werden



Forum:

Veranstaltungen

Mitteilungen

Bücherecke

Bibliothek

Streifzüge



Links

Aktualisiert am 24.12.2017


Die Bücherecke ...


... ist noch im Aufbau, da eine Vielzahl von Büchern für die Darstellung in dieser Rubrik auf- und in die Website eingearbeitet werden muss.

Vorgesehen ist eine Übersicht über die Frontinus-Publikationen mit kurzer Beschreibung. Über das Bild des Covers wird das Inhaltsverzeichnis aufgerufen und - soweit vorhanden - eine Rezension gegeben.

Neben neueren Ausgaben befinden sich auch noch ältere Bände im Bestand der Frontinus Geschäftsstelle und können über diese erworben werden, was bei den betreffenden Bänden vermerkt ist. Viele vergriffene Bücher sind häufig noch im Antiquariatshandel zu erhalten.

Neben den "Frontinus-Publikationen" sollen in der Rubrik "Weitere Bücher aus dem Themenbereich der Frontinus-Gesellschaft" Bücher zur antiken Wasserkultur, antiken Stätten, Bauwerken und Technik etc. vorgestellt werden. Hier haben Frontinus-Mitglieder, die sich als Fachschriftsteller betätigen, die Möglichkeit ihre Bücher vorzustellen. Interessenten kontaktieren bitte die Geschäftstelle über info@frontinus.de.

Wir fangen zunächst "als Muster" mit einigen bereits vorhandenen Buchvorstellungen an. Weitere sind in Vorbereitung. Die neueren Publikationen erscheinen zuerst und die früheren daunter. "Neuzugänge" werden chronologisch nach Erscheinungsjahr eingepflegt.


Frontinus-Bücher ...


"Die Wasserversorgung im antiken Rom"

Vollständig überabeitete und ergänzte Neuauflage von Band 1 der Frontinus-Buchreihe "Geschichte der Wasserversorgung"

Der Namensgeber der Frontinus-Gesellschaft, Sextus Iulius Frontinus, wurde im Jahre 97 n. Chr. zum Leiter der Wasserversorgung der Stadt Rom berufen. Die von ihm verfasste und vollständig überlieferte Schrift "De aquaeductu urbis Romae" - Die Wasserversorgung der Stadt Rom, beschreibt die damalige Wasserversorgung in ihrer Ausstattung, Technik und Organisation.

Die Neuauflage enthält, zweispaltig nebeneinander gesetzt, den lateinischen Text und eine neue, fachlich korrekte Übertragung ins Deutsche. Die 13 begleitenden neuen Artikel namhafter Wissenschaftler runden das Buch ab. Damit ist der neue Band 1 nicht nur eine lesenswerte sondern auch fachlich wertvolle Ergänzung der ersten und im Nachdruck zweiten Auflage aus den Jahren 1982/83

Informationen zum Inhaltgibt die Buchinfo.
Das Buch kann bei der Geschäftsstelle der Frontinus-Gesellschaft (Kontakt) bestellt werden. Preis für Mitglieder 59,00 €, Nichtmitglieder 89,80 €.


Frontinus-Tagungsbände ...


"De Aquaeductu atque Aqua Urbium Lyciae Pamphyliae Pisidiae. The Legacy of Sextus Julius Frontinus"

Tagungsband des internationalen Frontinus-Symposiums, Antalya, 31. Oktober - 9. November 2014, Babesch Supplements 27, Herausgegeben von Gilbert Wiplinger 2016.
Der Band präsentiert die Themen des Symposiums mit 34 Beiträgen auf rund 350 Seiten im Format A4.

Die Vorstellung des Bandes und das Inhaltsverzeichnis lesen Sie hier:Antalya-Band.
Der Band kann bei der Geschäftsstelle der Frontinus-Gesellschaft (Kontakt) bestellt werden. Preis für Mitglieder 45,00 €.



Schriftenreihe der Frontinus-Gesellschaft ...


Schriftenreihe der Frontinus-Gesellschaft - Heft 29
BEITRÄGE ZUR WASSERWIRTSCHAFT UND TECHNIKGESCHICHTE 2014

Inhalt

  • Einführung, Prof. Dr.-Ing. Hans Mehlhorn, Präsident der Froninus-Gesellschaft e. V.
  • Wassermühlen auf Kreta. Ein Situationsbericht und historischer Abriss, Dr. Ralf Kreiner, Aachen
  • Inverted Siphons in Western Anatolia, Ahmet Alkan, Yalcin Özdemir, Izmir; Orhan Baykan, Denizli/Türkei
  • Usage of Virtual Water in Ancient World and Correlation with Population-Estimations. Case Study: Sebastapolis) (Aydogdu-Kizilca/Tavas/Denizli/Turkey), Mutlu Yasar, N. Orhan Baykan, Nesrin Baykan, Denizli/Türkei
  • Fountains in Manisa/Turkey during Ottoman Empire (an inventory study), Onur Abay, Nesrin Baykan, N. Orhan Baykan, Denizli/Türkei
  • Gaswerksinspektor Carl Blohm, 1875-1912, und die Gaswirtschaft zu seiner Zeit, Bernd Mildebrath, Krefeld
  • Vorgeschichtliche Wasserbauer: Fachleute der späten Bronzezeit in der mündlichen Überlieferung, Hans Fink, Gießen

Der Band kann bei der Geschäftsstelle der Frontinus-Gesellschaft (Kontakt) bestellt werden. Preis für Mitglieder 15,00 €, Nichtmitglieder 19,50 €.


"Weitere Bücher aus dem Themenbereich der Frontinus-Gesellschaft


Aquädukte - Wasser für Roms Städte von Klaus Grewe

Begleitend zur gleichnamigen Ausstellung, die bisher im Thermenmuseum Zülpich, im Römisch-Germanischen Museum Köln und zuletzt im LVR-Römermuseum Xanten präsentiert wurde, gibt Frontinus Mitglied Prof. Dr. Klaus Grewes Buch auf 396 reich bebilderten Seiten einen umfangreichen Überblick über Bauwerke und Techniken der römischen Wasserversorgung. Anhand von Bildern und Beschreibungen erfahren Sie die Vorgehensweise bei Planung und Vermessung von Leitungstrassen, Bau von Aquäduktbrücken und -tunneln sowie Wissenswertes zu Wassergewinnung und Wassernutzung im römischen Reich.
Näheres zum Buch und das Inhaltsverzeichnis finden Sie in der Buchvorstellung. Das Buch kann bei der Geschäftsstelle der Frontinus-Gesellschaft (Kontakt) bestellt werden. Preis 29,95 €

Weitere Bücher und Veranstaltungen von und mit Klaus Grewe finden Sie auf seiner Website www.klaus-grewe.de

... Weitere Einträge folgen ...


Zurück nach Oben