Frontinus-Gesellschaft e.V.

Antoninisches Nymphaeum, Sagalassos, Türkei

"Spot an! Szenen einer römischen Stadt" - Sonderausstellung im Rheinischen Landesmuseum Trier

01.09.2019

Diese bemerkenswerte Ausstellung dürfte besonders für Frontinus-Freunde von Interesse sein. Sie wurde am 31.8.2019 im Rheinischen Landesmuseum in Trier eröffnet und wird dort bis zum 26.1.2020 zu sehen sein.

Vielen Frontinus-Freunden, die sich mit der Technik hinter antiker Infrastruktur befassen oder sich dafür interessieren, stellt sich die Frage, wie haben sich antike Metropolen entwickelt und wie darf man sich das Leben im damaligen städtischen Umfeld vorstellen, das ja nur auf dieser Basis funktionieren konnte. Antwort darauf gibt die Sonderausstellung „Spot an! Szenen einer römischen Stadt“ deren Besuch nicht nur Frontinus-Freunden empfohlen werden kann.

Der hier als Download verfügbare Bericht stellt Ihnen diese Ausstellung vor.

Informationen zur Ausstellung finden Sie unter www.Landesmuseum-trier.de

Eingang zur Ausstellung "Spot an!" (Foto Th. Zühmer RLM)
Eingang zur Ausstellung "Spot an!" (Foto Th. Zühmer RLM)

« vorherige | Zurück | nächste »

OK Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.